Jugendfeier

Jugendfeier
‚Äď die humanistische Jugendweihe

Wir bieten jungen Menschen zwischen 13 und 15 Jahren an, den √úbergang vom Kindes- zum Erwachsenenalter bewusst und feierlich zu begehen. Sie versteht sich als Alternative f√ľr Jugendliche, die sich durch religi√∂se Angebote, wie zum Beispiel die Konfirmation, nicht angesprochen f√ľhlen, dennoch aber das Bed√ľrfnis haben, einen solchen Schritt bewusst zu gestalten. Wir wollen den Heranwachsenden eine M√∂glichkeit geben, innezuhalten und ihre Stellung im Leben und in der Gesellschaft zu reflektieren und eigene Positionen und Ziele zu √ľberdenken.

Jugendfeier in Hannover

Das Vorbereitungsprogramm

Auf den Spuren von nachhaltigem Konsum
Auf den Spuren von nachhaltigem Konsum

F√ľr ein paar Monate besch√§ftigen sich die Jugendlichen gemeinsam mit Themen rund um das Erwachsenwerden. Das Vorbereitungsprogramm mit Projektarbeit und thematischen Veranstaltungen l√§sst viel Freiraum f√ľr Kreativit√§t und eigene Ideen. Es ist eine Zeit der Begegnung mit einer selbstbestimmten, nichtreligi√∂sen, ethisch begr√ľndeten Lebensauffassung. Die Phase beginnt mit einem Kennenlernwochenende, bei dem sich die Teilnehmer sich gegenseitig ‚Äěbeschnuppern‚Äú, und wird bis zur Feier fortgef√ľhrt.

Wir gehen davon aus, dass das Verantwortungsgef√ľhl f√ľr das eigene Handeln und pers√∂nliches Engagement dort entsteht, wo wichtige Werte wie Solidarit√§t, Menschenw√ľrde, Achtung und Toleranz erfahren werden. Unser Anliegen ist es, jungen Menschen M√∂glichkeiten aufzuzeigen, ihnen Lust und Mut zu machen, engagiert das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

Höhepunkt und Abschluss

Viele Jugendliche w√ľnschen sich einen feierlichen Augenblick, in dem sie ganz und gar im Mittelpunkt stehen. Der Schritt ins Erwachsenenleben soll als etwas Besonderes, als etwas nicht Allt√§gliches erlebt werden. Die W√ľrdigung der eigenen Pers√∂nlichkeit, die Best√§tigung, von der Gesellschaft gebraucht zu werden, Hoffnungs- und Verantwortungstr√§ger f√ľr eine lebenswerte Zukunft zu sein, vermittelt jungen Menschen Selbstwertgef√ľhl und Selbstbewusstsein.

Jugendfeier 2015 in HannoverMitgestaltung ihrer Feier: Redebeiträge der Teilnehmer an ihre Angehörigen und Gäste der Jugendfeier 2015 in Hannover

Die Festveranstaltung bildet den H√∂hepunkt und den Abschluss. Es ist der Tag der Jugendlichen, an dem selbstverst√§ndlich Eltern, Verwandte und G√§ste der Familie teilhaben. Auf eine ebenso unterhaltsame wie zum Nachdenken anregende Weise spiegeln sich w√§hrend des Festes wichtige Positionen des Humanismus wieder, es kommt das partnerschaftliche Miteinander verschiedener Generationen in der Verantwortung f√ľr sich selbst, die Familie und die Gesellschaft zum Ausdruck.

‚ÄěEs war einfach eine Freude, die Jugendlichen bei ihrer Feier zu erleben. Gemeinschaftlichkeit und Selbstbewusstsein wurde nach au√üen getragen‚Äú

Ein Familienfest

In diesem Sinne ist die Humanistische Jugendfeier ein Familienfest. Ein Fest, das die jungen Leute w√ľrdigt, aber auch erinnert an den Weg, den sie gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden zur√ľckgelegt haben. Es entl√§sst sie in einen neuen Lebensabschnitt. Es ist an den Erwachsenen, ihnen dabei Gl√ľck und die Kraft zu w√ľnschen, die eigenen Tr√§ume und Vorstellungen zu verwirklichen.

Wenn Sie sich f√ľr eine humanistische Jugendfeier entschieden haben, oder wenn Sie noch weitere Fragen haben ‚Ķ

… schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an:

Telefon:   +49 157 3241 3739
Mail: lebensfeiern@hvd-bremen.de

Namensfeier I Adoptionsfeier I Hochzeit I Trauerfeier I
Feiersprecherinnen und Feiersprecher